Puppenmuseum St. Valentin

Und eine gute Pizza im Gasthaus Kerschbaumer am 27.1.2022
DSC09015.JPG

Museumsbesuch in St. Valentin

Corona bedingt war die Ausstellung über "Christbaumschmuck durch die Jahrhunderte" im Museum St.Valentin bis Mitte März verlängert worden. Kulturhungrig wie auch wir in der Goldhaubengruppe schon waren nutzten wie diese Gelegenheit obwohl eigentlich Ostern schon nahe war. Ute Matschiner, Kustodin des Museums, führte uns durch die Ausstellung die sehr liebevoll aufgebaut war.

Für jedes Jahrzehnt war ein Christbaum geschmückt, dazu passend auch die Einrichtung, Möbel. Fernseher, Geschenke. Und jedes Jahrzehnt  hatte so seine Besonderheiten. Wir tauchten so richtig ein in diese Zeiten. Anschließend konnten wir auch noch durch das restliche Museum gehen und entdeckten so die Fragmente der Krippe aus der Kirche Kanning.  

Klick zum Vergrößern