Goldhaubenwallfahrt

Wieselburg 15.8.2017 - Himmelfahrtstag

Wallfahrt am 15.08.2017

Heuer lud die Goldhaubengruppe und der Trachtenverein Wieselburg  zu der schon seit über 50 Jahren tradtitionellen Wallfahrt am Himmelfahrtstag ein.

Höhepunkt der Wallfahrt war der feierliche Gottesdienst mit Kräutersegung - zelebriert von Pfarrer Josef Kowar.

Die Begrüßung erfolgte durch Landesrätin Barbara Schwarz un dem Geschäftsführer der Volkskultur NÖ, Dr. Edgar Niemecek.

Dankesworte gab es von der Viertelsobfrau des Mostviertels, Frau Grete Hammel an die zahlreichen Teilnehmer der Wallfahrt und im Besonderen an die scheidende Regionalbetreuerin Frau Lueger.

Nach der Hl. Messe wurde an alle Wallfahrtsteilnehmer eine Broschüre über den Trachtenverein Wieselburg - der seit 25 Jahren besteht - ausgehändigt. Des weiteren  ein Glas Kräutersalz, Kräuterbüscherl und zu einer  Agape auf dem Kirchenplatz wurde eingeladen.

Anschließend waren die 6 Damen aus Ernsthofen in Wieselburg essen und der Abschluss  war in Amstetten im Gastgarten bei einem gemütlichen Eiskaffee.

Bericht: Anni Radelsböck, Schriftführerin